Zum letzten Mal lassen wir das Wiener Hausmeisterpärchen Helga (Gänseblümchen) und
Hermann Trdltschek den Strand von Lignano unsicher machen.

Erneut treffen sie auf den flüchtenden Kurt Günther Blasser kurz KGB, weswegen
der ganze Tumult der letzten Jahre (Korruptionen, Skandalen, zwielichtiger Spielchen,
Mafiosis und exotischen Killern) überhaupt begann.

Lorrita, die Liebeskillerin seines Lebens, gibt ihm persönlichen Unterrricht in Sachen Überleben,
aber das plötzliche Auftauchen von KGB's Ex stellt ihre nicht unkomplizierte Beziehung auf eine
harte Probe.
Helga und Hermann haben wieder jede Menge Arbeit, ihren wohlverdienten Urlaub genießen
zu können...

Absurd, komisch und mit vielen Sommerhits und Schlagern!
Das Finale der Dolce Vita Trilogie beginnt ab 9. August im Theater in der Innenstadt (Linz).

Mit: Cordula Feuchtner, Isabella Mach, Julia Preglau, Benedikt Karasek, Michael Konicek und Nik Raspotnik

Musikalische Leitung und Choreographie: Cordula Feuchtner
Idee, Buch und Regie: Christian Böhm
Organisation: Julia Preglau
Bühnenbild: Nik Raspotnik

 

Newsletter

Gerne informieren wir Sie über unsere aktuellen Produktionen. Bitte hinterlassen Sie uns Ihre E-Mail Adresse:

Joomla templates by Joomlashine